Die Schulbücherei

Die Schulbücherei war vor ihrer Renovierung nicht sehr beliebt und schön. Die damaligen „Sechstklässler (2010/2011) haben gemeinsam mit Frau Ceszlak, die bis heute für die Bücherei verantwortlich ist, die Schulbücherei renoviert. Der graue und trübe Raum bekam einen neuen Anstrich, der natürlich durch uns, den Schülern und Schülerinnen durchgeführt wurde. Weiterhin haben wir neue Möbel angeschafft und aufgebaut. Einige ältere Büchermodelle wurden entsorgt, doch dafür haben viele aktuelle und angesagte Bücher ein neues Zuhause in unserer kleinen jedoch gemütlichen Schulbücherei gefunden. Für den jährlichen Zuwachs an immer interessanten und aktuellen Büchern in unseren Regalen und für die erfolgreiche Renovierung sorgte und tut es jedes Jahr wieder der Förderverein, der jedes Schuljahr einen schönen Geldbetrag beisteuert.
Wir, das Büchereiteam, waren aber auch nicht untätig. Unter anderem wurden selbstgebackene und köstlich schmeckende Plätzchen am Martinsmarkt verkauft, Spenden für die Bücherei gesammelt oder auch Geschichten den „Fünfern“ vorgelesen.

Wir freuen uns immer wieder auf neue Besucher! Also komm auch du mal vorbei!

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag in der großen Pause. Und Montag und Donnerstag nach der 4. Stunde.

 

Raum: Kopfraum neben Raum 124


Solltest du tolle Vorschläge haben, dann teile sie uns doch einfach mal mit.
Wir freuen uns.