Das Team der Mittagsoase: Florian Meißner, Linda Reinelt, Denise Kumbu Makonda, Elvira Lanzendorfer

 

 

Pädagogische Übermittagsbetreuung (die „Mittagsoase“) und Mittagessen

Seit dem Schuljahr 2013/2014 bieten wir eine pädagogische Übermittagsbetreuung an, die von unserem Kooperationspartner

ev-angel-isch gGmbH

im Untergeschoss des neu renovierten Straßentrakts der Schule durchgeführt wird. Zur Verfügung steht dort ein großer Aufenthaltsraum ebenso wie ein Bewegungsraum.


Pädagogische Übermittagsbetreuung, die „Mittagsoase“:
montags bis donnerstags
von 13:05 – 14:30 Uhr
im Untergeschoss des Straßentrakts


In dieser Zeit können die Schüler*innen in der Mittagsoase chillen oder die offenen Angebote nutzen. Täglich werden sie von den Mitarbeiterinnen Linda Reinelt und Elvira Lanzendorfer betreut. Unterstützt werden sie von den Honorarkräften Denise Kumbu Makonda, Desirée Sarrazin und Florina Meißner. So können viele unterschiedliche Angebote, wie z.B. Kreatives, Tanz, Bewegungsspiele, Jonglage, Musik und Spiele von den Schüler*innen genutzt werden. Aber auch bei Problemen und Sorgen der Schüler*innen haben die Mitarbeiter*innen immer ein offenes Ohr und nehmen sich Zeit für Gespräche. In der Mittagspause haben die Schüler*innen ebenfalls die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben schon zu erledigen - auch dabei werden sie unterstützt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Alle Schüler*innen sind herzlich eingeladen, einfach mal vorbei zu schauen!

Im Anschluss besteht die Möglichkeit die freiwillige Hausaufgabenbetreuung für die Klassen 1 – 7 (von 14:15 Uhr – 15:15 Uhr) ebenso wie die vielfältigen Angebote (ab 15:00 Uhr) des Juze (städisches Kinder- und Jugendzentrum Bergheim; auf dem Skater-Schulhof der Schule) zu besuchen.


Mittagessen („Mittagspause Plus“ vom „Kinder-Cater“):

 

montags bis freitags

um 13:05 Uhr

 

im Juze (städtisches Kinder- und Jugendzentrum Bergheim; auf dem Skater-Schulhof der Schule)

Das Mittagessen und ein Nachtisch werden vom „Kinder-Cater“ ins Juze geliefert. Dort wird gegen 13:05 Uhr gemeinsam gegessen. Im Vorab wählen die Schüler*innen immer gemeinsam die Mahlzeiten der nächsten Woche aus. Sie haben dabei die Wahl zwischen vegetarischer und vollwertiger Kost.

 

Monatlich zahlen die Eltern pauschal 14,00 Euro pro jeweils einem Wochentag, an dem Ihr Kind in der Schule isst. Für jeden weiteren Wochentag erhöht sich der Betrag pauschal. Diese werden per Lastschrift von Ihrem Konto monatlich abgebucht. Der Betrag ergibt sich bezogen auf 39 Schulwochen und wird dann auf 12 Monate aufgeteilt. Die vertragliche Anmeldung gilt für ein Schuljahr; d.h. für 12 Monate. Anmeldeformulare erhalten Sie in der „Mittagsoase“.

Monatliche Kosten der Mittagsversorgung:

  • 1 fester Tag in der Verpflegung: 14,00 Euro

    2 fester Tag in der Verpflegung: 26,50 Euro

    3 fester Tag in der Verpflegung: 38,00 Euro

    4 fester Tag in der Verpflegung: 50,00 Euro

    5 fester Tag in der Verpflegung: 62,00 Euro


Ansprechpartnerin für die Mittagsversorgung:

Frau Katrin Reher
0221-16959590
kontakt@ev-angel-isch.de
www.ev-angel-isch.de